KapellenTag im Oberallgäu Einen traumhaften Tag mit der Allgäuer Band „vuimera“. Am Samstag den 22.Juli durften wir mit der Band „vuimera“ einen wunderschönen Wandertag verbringen. Das erste Konzert war in der Kapelle in Untermühlegg, dann ging es über Obermühlegg mit einem kleinen Ständchen nach  Bolsterlang. Auch dort durften wir tolle Klänge mit vielen Zuhörern genießen. Weiter ging’s über Sonderdorf, wo wir nach einer Pause beim Gasthof Riedbergerhorn weiter nach Obermaiselstein wanderten. Nach Obermaiselstein und Oberdorf
Bei uns im Allgäu lebt Man(n)/ Frau intensiver! Urlaub machen heißt, Kraft für Körper und Seele tanken. Als wir letzten Mittwoch um 4 Uhr Richtung Rubihorn aufgebrochen sind, haben wir anfänglich noch ein wenig gejammert. Warum so früh? Es ist kalt! Schaffen wir es rechtzeitig zum Sonnenaufgang am Gipfel zu sein? Ein paar negative „Vibes“ waren schon da. Aber nach ein paar Minuten warm-laufen, hatten wir unsere Gaudi zurück und liefen motiviert und mit bester
Es gibt tausend Gründe, die Berge im Sommer zu lieben. Sommerzeit ist Wanderzeit. Aber Sommerzeit ist auch Badezeit. Die Sonne scheint, der letzte Schnee auf den Bergen vergeht, es wird Zeit die Bergwelt zu erkunden. Egal ob Wandertouren für Genießer oder Touren im alpinen Gelände, im Allgäu ist für jeden was dabei. Gerne stehen wir euch mit Geheimtipps und Infos zur Seite. Aber auch fürs kühle Nass haben wir hier einiges zu bieten. Zum Beispiel liegt hoch über Oberstdorf der
Frühlingsgefühle & Familienglück Unsere Hanna ist da! Die ersten zarten Blümchen strecken Ihre Köpfe in die Sonne und trotzdem dem Schnee in den Bergen. Es wird immer wärmer und die Frühlingsgefühle mit all ihrer Leichtigkeit machen sich breit. Auch in unserem Alpenhaus machen macht sich das Wunder von neuem leben breit, denn unsere Tochter Hanna erblickt am 13.04 das Licht des Lebens. Sie dürfen sich also auf noch ein paar strahlende Kinderaugen bei der Begrüßung freuen. Wer
Die HÖRNER entdecken. Den NATURPARK Nagelfluhkette erleben. Bald ist es wieder soweit – die WanderSaison startet! Bei uns im Naturpark Nagelfluhkette kann man eine atemberaubende Natur- und Artenvielfalt erleben. Gerne verraten wir Ihnen Geheimtipps oder zeigen euch ganz neue Wege. Wir bieten Ihnen einen ganz besonderen Service an: Nutzen Sie den ganzen Sommer über die Bergbahnen der Hörnerkette. Von Mai bis November können Sie pro Tag und Bergbahn je eine Berg- und Talfahrt in Anspruch
Familie Steiner auf Herbstbergtour
Wer sagt eigentlich, dass wir Schnee brauchen? Die Skigebiete?! Die Vermieter und oder Hoteliers?! Die Medien?! Weiße Weihnachten heißt es so schön. Seit Jahrzehnten fällt uns auf, dass der Schnee und die benötigten niedrigen Temperaturen ausbleiben. Okay, im Allgäu sind wir schon noch gesegnet und wir können früher oder später mit Schneefall rechnen. Doch speziell im Dezember wird die Wahrscheinlichkeit immer geringer eine verschneite Landschaft vorzufinden. Ist das so schlimm? Wir hatten, die letzten drei
indianSUMMER im ALLGÄU Eine kleine Reise durch einen Herbsttag, wie im Bilderbuch. In der Früh liegt alles noch unter einer dicken Nebelschicht, man kann nicht glauben, dass die Sonne noch eine Chance hat. Doch dann blitzen die ersten Sonnenstrahlen durch die Wolkenschicht und der Schleier verzieht sich in einem eindrucksvollen Naturschauspiel. Nun schillert der bunte Wald in all seiner Farbenpracht, es ist einfach unglaublich, was für eine facettenreiches Farbenspiel dargeboten wird. Auch unser jüngstes Familienmitglied
Das neue farbKONZEPT by steiner Unsere Website erstrahlt in drei neuen Farben. Unsere Natur im Allgäu ist stark geprägt von den Jahreszeiten. Unsere Idee: Farben aufzugreifen, welche das ganze Jahr in den Allgäuer Alpen zu sehen sind. Das ganze Jahr liegt Schnee in unseren höheren Lagen, deshalb die Hintergrundfarbe WEiß. Man spricht vom grünen Allgäu, weil die Wiesen und Wälder, die Auen und Moore die Landschaft tiefgrün färben, deshalb die Schmuckfarbe GRÜN. Und als dritte